Eine schöne Bescherung

Ein aufregendes und spannendes Jahr liegt hinter uns – und bestimmt auch hinter einigen von euch! Wir hatten viele tolle Aktionen wie unseren Romance-Sommer, den Crime-September und unseren Fantasy-Winter, zwei ereignisreiche Buchmessen mit interessanten Veranstaltungen und Gesprächen sowie eine tolle Gewinnerin des Indie-Autor Preises 2016 –  Hanna Kuhlmann mit ihrem Fantasy-Roman „Nachtschatten“. Besonders gefreut haben … Mehr Eine schöne Bescherung

Auf den Spuren des ultimativen Thrills

Rätselhafte Kriminalfälle, ungelöste Akten, blutige Morde und schaurige Hetzjagden – im neobooks-September beherrschen Thrill und Crime unsere Community. Und weil wir von ausgeklügelten Spurensuchen und packenden Schauermomenten gar nicht genug bekommen können, haben wir uns auf die Spurensuche nach versteckten Highlights begeben, die ihr im Crime-September auf keinen Fall verpassen solltet.

Der erste neobooks Autorenstammtisch

Am Wochenende fand der erste neobooks Autorenstammtisch in München statt. Es haben sich sehr schnell spannende Diskussionen und Gespräche ergeben. So zum Beispiel über Social Media. Machen Buchtrailer Sinn? Wer ist in welcher Form auf Facebook unterwegs? Und braucht man als Autor Twitter? Auch über Buchpiraterie, DRM und Rezensionen haben wir gesprochen. Außerdem konnten wir … Mehr Der erste neobooks Autorenstammtisch

Marketing-Tipp: Wie macht man das mit diesen Preisaktionen?

Ein E-Book für einen begrenzten Zeitraum zu einem niedrigeren Preis (Aktionspreis) anzubieten ist ohne weitere Voraussetzungen bei allen Werken möglich. Preisaktionen sollten aber gut geplant und beworben werden – nur weil ein E-Book billiger ist, verkauft es sich nicht automatisch besser! Eine Preisaktion könnt ihr bei neobooks ganz leicht über den Preistimer steuern. Wenn ihr … Mehr Marketing-Tipp: Wie macht man das mit diesen Preisaktionen?

Beschreibungstext und Autoreninfo oder: so wichtig kann das doch nicht sein?

Doch! Das Erste, was dein Leser von deinem E-Book liest, ist der Beschreibungstext – und zwar bei allen Händlern. Und das Erste, was dein Leser von dir liest, ist der Text „Über den Autor“. Neben dem Cover sind diese beiden Texte also oft der erste Berührungspunkt eines Lesers mit dir und deinem E-Book. Und auch … Mehr Beschreibungstext und Autoreninfo oder: so wichtig kann das doch nicht sein?

So formatierst Du Dein Worddokument richtig!

Eines möchten wir gerne vorwegschicken: Wie sich eBook und Print unterscheiden: eBooks sind keine gedruckten Bücher und sollten auch nicht so aussehen: Bitte versuche nicht, Dein eBook wie ein Printbuch zu „setzen“, d.h. ihm ein fixes Aussehen verleihen zu wollen. Im Printbereich sind wir es gewohnt, mit fixen Formaten zu arbeiten: Im printfähigen pdf weiß … Mehr So formatierst Du Dein Worddokument richtig!

Annika Bühnemann: Als Hybrid-Autorin auf Erfolgskurs

Wie schon verraten, war letzte Woche die Autorin Annika Bühnemann bei neobooks zu Besuch. Mit Büchern wie Auf die Freundschaft! und Achtung: Braut! hat sie als so genannte Hybrid-Autorin sowohl als Selfpublisherin als auch als feelings-Autorin bereits Erfolge gefeiert und kann aus einem reichen Erfahrungsschatz schöpfen. Nach dem großen Erfolg mit Auf die Freundschaft! über … Mehr Annika Bühnemann: Als Hybrid-Autorin auf Erfolgskurs