Schöner Rezensieren bei neobooks

Liebe neobooks-Autoren und -Rezensenten,

heute Nacht haben wir ein ganz heimliches Update gefahren und für Euch neobooks noch schöner gemacht:)

Die wichtigste Nachricht für Autoren und Leser ist wohl die, dass das Livebook ausgedient hat. neobooks hat jetzt einen eigenen Online-Reader, der die Werke in einer schöneren und zuverlässigeren! Optik zeigt. Auch das Rezensieren wird bei neobooks ab jetzt noch komfortabler, denn Ihr könnt direkt im Vollbildmodus Eure Rezension verfassen. Und es wird noch besser, denn Rezensionen können künftig zwischengespeichert werden, d.h. in Mein neobooks – Rezensionen wird der Entwurf abgelegt und kann jederzeit weiterbearbeitet werden.

Hier haben wir auch gleich eine ganze Reihe Versuchsobjekte:)

Viiiiel Spaß dabei!
Team neobooks


3 Gedanken zu “Schöner Rezensieren bei neobooks

  1. Habe gerade das Vergnügen des neuen Rezensierens genossen! Ja, so macht das Rezensieren wirklich Spaß: Habt ihr, Leute in den Kulissen bei neobooks, wirklich schön gemacht. Habt großen Dank dafür. Zurückklicken, zurück blättern, abschreiben, alles Schnee von vorgestern! well done

    Wille K.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s