Weil morgen Feiertag ist. . .

…küren wir die „Rezension der Woche“ schon heute.

Die Wahl fiel diese Woche auf Superwisers Rezension des Titels „Fünf Sterne für Dennings“ von Ansgar. Warum? Sie ist für sich genommen schon lesenswert!

Handlung: Bei dieser Beschreibung der Handlung mussten wir grinsen – mit einen so schönen ironsich-humorvollen Unterton wird eine Handlung selten zusammengefasst. Sie verrät etwas über die Personen, über die Story und deutet schon an, dass die Leseprobe an einer spannenden Stelle endet.

Figuren: Die Charaktere werden gut portraitiert. Sie erinnern Superwiser an die“‚altmodischen Detektiv-Krimis‘ Nordamerikanischer Schreibe“.

Sprache/Duktus: Die Sprache erscheint dem Rezensenten dem Genre angepasst, allerdings dient sie nicht unbedingt der Charakteriesierung der Protagonisten. Superwiser empfiehlt dies bei einer möglichen Überabeitung zu berücksichtigen.

Struktur: Neugierde sieht Superwiser als das treibende Element in der Handlung an, denn der Krimi versucht die klassischen Fragen zur Aufkrläung eines Falls zu beantworten: War hat die Tat, wann, wo, wie und warum gegangen? Leider endet die Leseprobe aus Sicht des Rezensenten viel zu früh… Der Text macht also Lust auf mehr – ein schönes Lob an den Autor.

Zusammenfassend: Hier fasst der Rezensent seinen Eindruck vom Protagonisten und der Erzählung an sich noch einmal zusammen. Superwiser möchte den Ermittler spitzfindiger und raffiniert haben – „eine ganz besondere Herausforderung“. Zugleich macht er klar: Der Autor schafft das! „Doch um das dann ganz ausgezeichnete Ergebnis, ist mir bei Ansgar überhaupt nicht bange!“ Ansonsten kann er sich die Figur aber gut vor Augen führen. Insgesamt bescheinigt er dem Autor eine gut Erzählgabe und findet den Titel gelungen.

Verbesserungsvorschläge, Lob und Kritik – diese Rezension enthält alles, was eine gute Rezension ausmacht. Zudem ist sie noch witzig formuliert und somit auch für den Leser unterhaltsam. Wir freuen uns sehr über diese tolle Leistung. Herzlichen Glückwunsch!

Außerdem wünschen wir euch allen frohe, sonnige Ostertage und viel Spaß beim Eier suchen!


8 thoughts on “Weil morgen Feiertag ist. . .

  1. Kurz vor dem Bettgehen sehe ich diesen Blog! Superwiser, Du bist nicht nur ein begnadeter Autor, sondern auch Rezensent! Glueckwunsch und Dank zugleich! Liebe Gruesse, Ansgar

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s