neobooks stellt sich vor: Conny

Liebe Conny, was machst du als Community Managerin bei neobooks?
Ich bin erst seit 3 Wochen im Team, habe aber schon eine Menge gelernt und übernehme jeden Tag neue spannende Aufgaben. Ich betreue alle Social Media Kanäle und poste fleißig auf Facebook, Twitter und Instagram. Auch im Forum bin ich unterwegs. Ich beantworte außerdem eure Fragen am Telefon bzw. per Mail und möchte, dass ihr euch bei neobooks gut aufgehoben fühlt.

Was bedeutet neobooks für dich?
Neobooks bedeutet für mich Innovation mit talentierten Autoren und Wohlfühlatmosphäre. Ich mag die Community sehr gern, egal ob auf Facebook oder im Forum, man steht immer in Kontakt.

Was ist dein derzeitiger Liebling für den Reader?
Für den Reader sind kurzweilige Geschichten perfekt. So kann man auch zwischendurch ein paar Zeilen lesen und braucht nicht lange um in die Geschichte wieder einzusteigen. Auf dem Reader lese ich gern typische Frauenromane, aber auch Krimis und Thriller.

Klassiker oder neuester Bestseller? Welcher Lesetyp bist du?
Ich orientiere mich eher weniger an den Bestseller-Listen. Wenn ich nichts Bestimmtes suche, dann schleiche ich durch die Gänge der Buchhandlung und entscheide nach Cover und Klappentext. Wenn mich das Cover catcht, dann ist das Buch schon fast gekauft. Generell bin ich aber eher in der Thriller-Abteilung zu finden, als bei den Frauenromanen.

Lesen – wann und wo?
Am Liebsten zuhause im Bett, abends vor dem Schlafengehen. Es ist unheimlich entspannend, nach einem anstrengenden Tag in eine andere Welt abzutauchen und einfach den Kopf auszuschalten.

Was machst du außer Lesen in deiner Freizeit?
Ich habe einen Faible fürs Kochen und Backen. Ich schnippel gern Gemüse, weil es mich entspannt. Und ich mag Karaoke. Ansonsten geh ich gern laufen, schwimmen, ins Kino und ich mag kleine individuell gestaltete Cafés und Kneipen.

Was ist dein Lieblingsort in München?
Ich wohne erst seit knapp 3 Wochen in München, bin aber schon verliebt in diese Stadt. Gesehen habe ich neben der Innenstadt schon das Nymphenburger Schloss – im Sommer muss es da ja traumhaft sein! Momentan erkunde ich gerade Schwabing, den Stadtteil, in dem ich wohne.

conny


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s