Stadt – Land – Schluss

Ihr Lieben! Auch an dieser Stelle noch einmal ein dickes DANKESCHÖN an alle, die beim Schreibwettbewerb von neobooks, dem audio media verlag, gofeminin und Lovelybooks mitgemacht haben! Dank euch ist Neobooks um über 100 Geschichten und eine Menge Rezensionen reicher.

Das soll sich natürlich lohnen: Erinnern sich noch alle an unsere Preise? Brezeln allein machen auch nicht glücklich, darum gibt’s für die besten Kurzgeschichten Verlagsverträge bei neobooks zu gewinnen. Darüber hinaus erscheinen alle Gewinnerstories in einer Hörbuchanthologie im audio media verlag. Wie immer verlosen wir unter allen Teilnehmern zahlreiche Sachpreise. Dieses Mal gibt es 10mal den Spätzleblues von Elisabeth Kabatek, 10 eBook Pakete aus dem Hause Droemer Knaur/neobooks im Wert von je 50€ sowie 5 Hörbuch-Pakete im Wert von 75€ aus dem audio media verlag.

Hier geht’s noch einmal zu allen Teilnehmergeschichten.

StadtLandSchluss

Vielen Dank an dieser Stelle auch an unsere Autorin und Jurymitglied Elisabeth Kabatek. Die waschechte Stuttgarterin mit ihrem ersten Roman, Laugenweckle zum Frühstück ist die Vorreiterin im Bereich „Regio-Chicklit“, dem Genre, in dem sich jetzt auch die Wettbewerbsteilnehmer beweisen mussten.


One thought on “Stadt – Land – Schluss

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s