Die zweite Rezension im Juli!

In der vergangenen Woche wurden einige Rezensionen verfasst, die gute Ratschläge für die Autoren bereithalten. Entschieden haben wir uns aber für die Rezension von Bloodymary für das Werk Die Kathedrale der Verdammten von delaluna.

Warum diese Rezension?
Bloodymary geht detailliert auf die Problematik der Erzählperspektive und damit verbunden, auf die dargestellte Gefühlswelt der Protagonisten ein. Es werden recht professionelle Anregungen gegeben, um die optimale Perspektive zu finden und gleichzeitig die Emotionen klarer herauszuarbeiten. Darüber hinaus werden andere Autoren empfohlen, die sich mit einer ähnlichen Thematik befassen und für delaluna ein Anhaltpunkt sein können.
Nachlesen könnt Ihr hier.


15 Gedanken zu “Die zweite Rezension im Juli!

  1. Grüße und Glückwünsche für Bloodymary aus Westfalen.
    Die Rezension der Woche ist traditionsgemäß weitgehend eine Domäne der Frauen. Ja, Frauen sind eindeutig die gründlicheren und pflichtbewussteren Kritiker. Männer sind dafür die gerechteren Bewerter, denn sie drücken auch schon mal ein Auge zu.
    Tschüs bis neulich sagt
    Erhard.

    Gefällt mir

  2. Besser spät als nie… *lol* … Also auch von mir die herzlichsten Glückwünsche, mögen deine Rezensionen ein Beispiel für andere sein…. Je ausführlicher, desto wertvoller für den Autoren… Dafür kann man gar nicht genug gelobt werden… 😉 Liebe grüße, astamic

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s